Eichwalde 1
Eichwalde 1
Eichwalde 5
Eichwalde 2
Eichwalde 8
Eichwalde 7
Eichwalde 4
Eichwalde 3
Eichwalde 6

Passivhaus in Eichwalde

In Eichwalde am Rande Berlins entstand 2018 ein Mehrfamilienhaus mit Büroeinheit in Passivhausbauweise. Das Gebäude verfügt über eine BGF von 540 m² und bietet Platz für vier Wohnungen und eine Büroeinheit.
Das Haus wurde komplett mit Holzfertigelementen errichtet, und ist so nicht nur dank seiner Eigenschaft als Passivhaus von hoher ökologischer Nachhaltigkeit.

Die Wärmeerzeugung erfolgt mit einer durch Erdsonden betriebenen Wärmepumpe, die Räume werden werden mit Wand- oder Fußbodenheizungen beheizt.

Die Berliner Architekten meier.werner übernahmen die Planung für die Dachkonzept Ihle GmbH, die auch den anspruchsvollen Bau ausgeführt hat.

Quelle: Passivhaus-Datenbank
Quelle Bilder: Dachkonzept-Ihle

DETAILS

Anzahl Wohn-/Nutzeinheiten:
5

Energiebezugsfläche nach PHPP:
413 m²

Baujahr:
2018

Planung:
Architektur – meier.werner
10961 Berlin

Ausführung:
Dachkonzept-Ihle GmbH
15732 Eichwalde

Energiestandard:
Passivhaus
https://passivehouse-database.org/#d_5721