ANSICHTEN
ANSICHTEN
ANSICHTEN
ANSICHTEN
ANSICHTEN
GRUNDRISSE

Traditionsbewusst, regionaltypisch und komfortabel

Die Vorliebe der Bauherren für das Holz gab dem Zimmerer beste Gelegenheit, sein Können zu zeigen. Traditionsbewusst in der Materialwahl und in regional typischer Bauform entstand ein individuelles Wohnhaus mit hohem modernem Komfortniveau .

Weißer Putz an der Fassade des Hauptbaukörpers wird akzentuiert durch die Holzverkleidung der hervortretenden oder angefügten Gebäudeteile. Ebenso sind die Giebel des Satteldaches mit der waagerechten Stülpschalung aus Holz geschützt und gleichzeitig verziert. Durch die Fensterläden aus Holz werden nun auch die verputzten Wandteile harmonisch mit den übrigen dominierenden Holzflächen verbunden. Alle Fenster- und Türelemente sind Holzkonstruktionen mit hervorragenden Dämmeigenschaften, deren natürliche Farbigkeit erhalten worden ist. Das Farbspektrum, das dieses Gebäude optimal in die Landschaft integriert, wird durch das Ziegelrot der Dachsteine vollendet.

Im Inneren wird die bevorzugte Materialstimmung konsequent fortgesetzt. Holzfussböden schaffen Behaglichkeit und die sichtbar gelassenen Balken der holzverschalten Decke verleihen den Räumen ein rustikales Ambiente. Im Dachgeschoss wird der Raum bis in die Giebelspitzen ausgenutzt. Die Handwerkskunst des Zimmerers hat hier eindrucksvoll die Möglichkeiten des Holzes aufgezeigt.

DETAILS

Außenmaße:
l 16,60 m   b = 14,90 m

Wohnfläche:
EG = 134 m2   OG = 83 m2

Planung:
Planungsbüro Anton Mayr,
86571 Langenmosen

Ausführung:
Zimmerei Franz Tyroller,
86565 Peutenhausen

Energiestandard:
KfW 40